Dienstag, 2. Oktober 2012

Kuckt mal :)

Huhu!
Nachdem die 2 Minimiezen ja leider gestorben sind *schnüff* und ich darüber sehr sehr traurig war, haben wir ein paar Tage später nochmal die Chance erhalten 3 kleinen Weisenkindern zu helfen. Die Mutter ist in irgendeine fiese Landmaschiene geraten. Ich will mir das lieber garnicht vorstellen :( Jedenfalls hat sie 3 wunderhübsche ca 2 Wochen alte Babys zurückgelassen, die dann umgehend bei uns eingezogen sind. Diesmal wollte ich erst etwas Zeit verstreichen lassen, bevor ich euch davon erzähle. Ich hatte angst, dass wieder was Trauriges passiert. Aber die 3 Süssen fressen wie die Weltmeister und wachsen und gedeien. Der Doktor war sehr zufrieden mit ihnen :) Irgendwie hat Louie es geschafft nicht auf den Fotos zu sein, aber den zeige ich euch beim nächsten Mal. Hier erstmal Socrates und sein Bruder ♥










Sind das nicht 2 Zuckerschnuten? Nr 3 ist der Kleinste, dafür aber der Frechste. Ich werde mal versuchen ihn bei der nächsten Raubtierfütterung zu knipsen :)
Bis dahin
Sannyas

Kommentare:

Annie hat gesagt…

Ja das sind echte Zuckerschnuten, da hast du recht. Freue mich auf mehr Bilder von den Kleinen!
LG Annie

Marga hat gesagt…

Oooohhh sind die wunderschön! l.gr.
Marga

Dana1404 hat gesagt…

Toll, daß es Menschen wie dich/euch gibt! Supersüss sind sie ;o)

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.