Sonntag, 27. September 2009

Ein kurzer Zwischenbericht

Hallo ihr Lieben!
Da ich schon ein ganz schlechtes Gewissen habe, will ich mich mal kurz melden.
In den letzten 2 Wochen habe ich 25kg Sheabutter, 20g Kakaobutter, 5kg Mangobutter, 20l Jojobaöl und 10kg Jojobawachs zu Bodybutter, Lippenbalsam und Bodymelts verarbeitet. *SchweißvonderStirnwisch* Jetzt gehts ans verpacken der Seife.
Wenn ich es schaffe, bekommt ihr aber in den nächsten Tagen mal ein paar neue Banderolen. Was macht ihr so? Genießt ihr den Herbst?
LG Sannyas

Kommentare:

Renate hat gesagt…

Hallo liebe Sannyas!
Da warst du ja wirklich fleissig, diese Mengen kann ich gar nicht realisieren ;-)
Ich schau ja fast jeden Tag auf deinen Blog und hab mir schon gedacht - was ist los? Nun weiss ich es..du fleissige Biene!
Ich hab mittlerweile auch ein bissel geseifelt, aber nun brauche ich noch einen Seifenschneider..aber das wird schon.
Freue mich scon deine Kostbarkeiten zu sehen.
Liebe Grüsse
Re(nati)

El Sapone hat gesagt…

Hi Nati!
Warum brauchst du denn einen Seifenschneider? Das geht ganz fantastisch mit dem Messer.
LG Sannyas

filz-dochmal hat gesagt…

mir ging`s auch so, habe immer auf einen neuen eintrag gewartet....schön wieder was von dir zu hören...das sind ja wahnsinnige mengen, die du verarbeitet hast und ich bin schon sehr auf die fotos dazu gespannt...ich habe mich an deiner filzseifenanleitung gemacht, aber was mache ich mit den vielen nadeln, die in der seife verschwinden ;)....ist das dann akupunktur????? wünsche dir eine schöne woche grüßle meike

Renate hat gesagt…

Hallo liebe Sannyas!
Den Seifenschneider brauche ich damit ich nicht immer schief schneide..(mit dem Messer). Wenn er fertig ist werde ich ihn fotografieren und auf meinem blog einstellen.
Liebe Grüsse
nati

El Sapone hat gesagt…

Hallo!
Au ja, Nati! Da bin ich gespannt:)
Meike, du mußt an der Stelle, wo die Nadel verschwunden ist, mit einem Messer ein kleines Loch machen und dann mit der Zange die Nadel rauszieghen. Das sieht erstmal übel aus, aber du kannst das Loch einfach wieder überfilzen.
LG Sannyas

Selbermacherin hat gesagt…

:-D
Woher kenn ich das nur?
Bei mir ist zur Zeit auch fast nur produzieren angesagt.
Und an die Mengen muss ich mich auch erst noch gewöhnen.
Herbst geniessen? Oh ja, das wäre schön :-)
Grüße
Susanne

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.