Sonntag, 19. April 2009

Kleine Torte, statt vieler Worte


So, heute habe ich mal gebacken. Es ist eine Aprikosen-Vanille Torte mit Schokoboden. Und, ihr werded es sicher erraten. Sie ist aus Seife. War klar, oder? *G*
Ich bin soweit zufrieden mit meinem Erstlingswerk. Könnte alles noch etwas besser sein, aber das ist ja eigentlich immer so. Kopfzerbrechen bereitet mir jetzt schon die Verpackung. Habt ihr nicht ein paar kluge Ratschläge? Ich könnte sie grade dringend brauchen.

Kommentare:

Gartenzwerg hat gesagt…

Die Torte sieht zum Anbeissen aus, sehr schön geworden..
Ohne Witz, ich würde Sie auf einem Teller (Flohmarkt?)vielleicht sogar mit Kuchengabel einfach in Zellglas Folie anrichten..
Gruss vom Zwerg

OrientOxident hat gesagt…

die torte sieht wirklich toll aus. pack doch immer zwei zusammen ein, dann hast du wieder ein rechteck.

lg und einen schönen sonntag silke

RUDHI-Daily hat gesagt…

El Sapone - Du bist wirklich eine Seifen-Künstlerin! Diese Torte ist nicht nur 'Modell', sondern ein eigenständiges Kunstwerk. (Ich stell mir ein ganzes ES-Torten-Büffet vor; eine Augenweide mit hohem Schalk-Quotienten!) Zum Versand oder Transport denke ich an aufeinanderpassende Styropor-Hälften; innen nach Mass ausgeschnitten?

Häkeltante hat gesagt…

Die sieht ja lecker aus.

Die Verpackung...
Es gibt doch Schmuckkartons für Kuchen. Für einzelne Stücke Kuchen. Schöne Pappe mit Muster drauf. Das sieht hübsch aus. Für den Versandt bestimmt nich schlecht.
Ich glaube auch ich hab eine Vorlage irgendwo.

LG Angie

Blumenkinder Jahreszeitentisch hat gesagt…

Die Torte sieht ja wirklich echt zu anbeissen aus !
Den Vorschlag von Gartenzwerg finde ich auch sehr gut..
Liebe Grüße Heike

El Sapone hat gesagt…

Hallo!
Alles klasse Ideen. Da habe ich ja jetzt ein paar Sachen zum ausprobieren:)
Ganz lieben Dank!

Sshaythiel hat gesagt…

die Idee von gartenzwerg finde ich toll...:-) Deine Seifentorte sieht aber auch toll aus...:-)

Rike hat gesagt…

Mir gefällt der Vorschlag von Häkeltante mit den einzelnen Tortenstückverpackungen sehr gut.
Auch die Idee von tortenzwerg ist klasse, aber wahrscheinlich nicht so einfach umzusetzen (bruchsicherer Versand wg des Tellers und so).
Die Torte selber ist einfach nur *Yummi*!!!!

Lg, Rike

Gartenzwerg hat gesagt…

Rike,

ich bin der Gartenzwerg und ein bekennender Anti-Back, also definitiv kein Tortenzwerg( ich schmeiß mich weg vor lachen)
gruss vom Zwerg

Biene hat gesagt…

Ach du warst das mit der Torte!
Ich habe deine Torte im NSF gesehen. Einen Tag vorher hatte ich auch eine gemacht. Eigentlich recht ähnlich vom Aussehen.
Kannst sie jetzt auch in meinem Blog sehen.
Gestern habe ich noch eine gemacht. Allerdings mit Rosenduft. Ich habe sie noch nicht ausgeformt. Werde ich heute Abend machen.

Jetzt schaue ich mich noch ein wenig auf deinme Blog um. War lange nicht mehr bei dir.

Grüßle, Biene

Rike hat gesagt…

Wie geil!!! lol
Da hab ich wohl zwei Sachen durcheinandergewürfelt! Also, die Idee vom GARTENzerg usw...
LG, Rike (die immer noch lacht und grade vom Männe schon gefragt wurde, was denn so lustig ist)

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.