Dienstag, 26. Mai 2009

Ein Buchtip von mir

Ich habe eben in einem Forum in der Signatur eines Mitgliedes einen Spruch gelesen. Der war so:
Der Unterschied von einem Menschen und einem Engel ist ganz einfach:
Das meiste von einem Engel ist innen, und das meiste von einem Menschen ist außen...

Mir ist dann eingefallen, dass ich das Buch "Hallo Mr Gott hier spricht Anna" als Jugendliche gelesen habe. Ich kann mich noch sehr genau darann erinnern, weil ich die meiste Zeit wärend des Lesens weinen mußte, weil es so schön und traurig war.
Grade habe ich das Buch wiedergefunden und besonders schön finde ich dieses Gedicht
wenn ich sterbe...(von anna)

wenn ich sterbe,
dann tu ich das selber.
niemand tut es für mich.
wenn es soweit ist,
dann sag ich:
"fynn,stell mich hin"
und dann guck ich rum.
und dann lache ich.
dann falle ich hin
und bin tot.

Ich kann nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Es ist wirklich toll.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Dieses Buch hab ich auch mal gelesen. Wirklich sehr schön.

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Innere Himmels- oder Höllenengel?

Gartenzwerg hat gesagt…

Das Buch hat mich ähnlich bewegt...
mein Sohn hat es gefunden und will es lesen( er frisst Bücher), aber ich denke, es ist zu früh, er ist 9 und sowieso sehr sensibel...
Liebe Grüße vom zwerg

El Sapone hat gesagt…

Oh ja, neun ist wirklich etwas jung. Wobei meine Tochter Sharûn ist 8 und der würde ich es erlauben. Aber sie hat eine wirklich spezielle Einstellung zum Tod. Das war schon so, als ihr Papa gestorben ist. Ich glaube, ich war 12 oder 13, als ich das gelesen habe.
LG

weltbunt hat gesagt…

ich habe damals in der schule ein referat über dieses buch halten müssen, es ist mir noch sehr gut in erinnerung geblieben, leider habe ich es nicht mehr ... aber dank deines posts werde ich mich mal morgen in eine buchhandlung begeben, danke!

lg, daniela

cute_red27 hat gesagt…

Ja, ein wunderbares Buch. Ich habe die meiste Zeit geweint. Es gibt noch ''Anna schreibt an Mr.Gott''.
Fynn hat Anna's Zettel/Briefe die sie an Gott geschrieben hat sortiert und veröffentlicht.Auch diese sind absolut lesenswert. Hatte ewig gedauert bis ich in unserer Schulbibliothek mal zum Zuge kam.

Lg Steffi

sockengarten hat gesagt…

Vor langer, langer Zeit habe ich dieses Buch auch gelesen und es hat mich ebenfalls sehr berührt.

Ich habe es irgendwann verliehen und leider nicht zurück bekommen - vielleicht werde ich es mir noch einmal kaufen.

Sei ganz lieb gegrüßt
Andrea

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.